Projekt Beschreibung

25 Prozent-Projekt

Junge Menschen machen 25 Prozent der europäischen Bevölkerung aus. Ihre Standpunkte und Ideen sind in den politischen Strukturen und Institutionen nicht im gleichen Maße vertreten. Daran wollen wir arbeiten.

Die Bundesjugendvertretung (BJV) ist Teil des 25-Prozent-Projekts unter Leitung des Europäischen Jugendforums. Gemeinsam mit weiteren nationalen Jugendvertretungen und internationalen Jugendorganisationen soll insbesondere den jungen Menschen eine Stimme gegeben werden, die bisher nicht gehört wurden.

Europaweit werden in über 200 lokalen Veranstaltungen Workshops angeboten um Ideen für die Zukunft Europas zu entwickeln. Die Ideen werden wissenschaftlich aufbereitet und in die Konferenz zur Zukunft Europas eingebracht.

Für die Abhaltung der Workshops in Österreich suchen wir derzeit noch Trainer*innen. Mehr Infos dazu gibt es im Download.