Projekt Beschreibung

Netzwerk Kinderrechte

Das Netzwerk Kinderrechte Österreich – National Coalition (NC) – ist ein unabhängiges Netzwerk von 42 Kinderrechte-Organisationen und -Institutionen zur Förderung der Umsetzung der UNO-Kinderrechtskonvention in Österreich. Es setzt sich dabei für die Rechte aller Kinder und Jugendlichen ohne jede Diskriminierung ein. Gegründet hat sich das Netzwerk im Dezember 1997, um den „Ergänzenden Bericht“ parallel zum Staatenbericht der Bundesregierung im Rahmen des Monitoringprozesses vor dem UNO-Kinderrechtsauschuss zu erstellen.

Mittlerweile zählt das Netzwerk 42 Mitglieder von den Kinder- und Jugendanwaltschaften der Länder, über zum Beispiel SOS-Kinderdorf, Bundesjugendvertretung, Asylkoordination bis zu den Kinder- und Jugendfachärzten.

Die Bundesjugendvertretung ist seit vielen Jahren im Leitungsteam des Netzwerks vertreten und nützt diese einmalige Chance, sich gemeinsam mit anderen Kinderrechts-ExpertInnen Österreich für Kinderrechte stark zu machen!